Betreuter Gruppenkurs: Landschafts-Boost

4 Live-Tutorials und Fragestunden

2 Monate intensive und umfassende Betreuung im Mitgliederbereich

Feedback zu deinen Fotos

(6 Kundenrezensionen)

199,00 

Enthält 16% MwSt.
Lieferzeit: zu Kursbeginn

Beschreibung

Workshop Landschaftsfotografie:

Wie du auch als Anfänger erfolgreich Landschaften atemberaubend fotografierst, lernst du in diesem Workshop.

Lerne Schritt für Schritt Landschaftsfotografie und erhalte Profi-Feedback zu deinen Fotos.

Startet am 25.05.2020 um 19 Uhr – dann bist du für den Sommer gerüstet.

Workshop LandschaftsfotografieBist du überzeugt, dass tolle Landschaftsfotografie nur in den schönsten Gegenden der Welt zu erstklassigen Fotos möglich ist?

Weißt du nicht, wie du die Lichtstimmung einer Landschaft perfekt einfangen kannst?

Du siehst immer wieder tolle Landschaftsfotos und denkst dir, dass du auch so fotografieren möchtest?

 

Workshop Landschaftsfotografie: Der Landschafts-Boost

In diesem Fotoworkshop zur Landschaftsfotografie lernst du in 8 Wochen das Fotografieren von erstklassigen Landschaftsfotos. In diesem Workshop geht es aber nicht nur darum, auf weiten Fernreisen gute Fotos zu machen, sondern auch direkt vor deiner Haustür. Denn “die Landschaft” beginnt direkt hinter deiner Gartenpforte.

Damit ist dieser Online-Workshop der Turboboost für deine Landschaftsfotografie!

workshop landschaftsfotografieStell dir vor, wie es wäre, wenn …

  • du deine Kamera für die Landschaftsfotografie blind beherrschst und die wichtigsten Einstellungen kennst,
  • Fotos ganz einfach von vorne bis hinten scharf werden, ohne dass du Fachbegriffen wie die Hyperfokaldistanz kennen musst
  • es dir ganz leicht fällt, jede Landschaft perfekt zu fotografieren – nicht zufällig, sondern immer wieder reproduzierbar
  • du von Landschaften Fotos machst, die andere begeistern
  • du jede Woche einen Profi fragen kannst, fundierte und praxiserprobte Antworten sowie qualifiziertes Feedback zu deinen Fotos erhältst.

All das kannst du nach diesem Workshop Landschaftsfotografie! Deine Ergebnisse können danach so aussehen:

 

Über deinen Dozenten

makrofotografieIch fotografiere selbst seit 36 Jahren, habe 13 Semester Fotografie studiert und neun Bücher über Fotografie und Bildbearbeitung geschrieben.

Seit über 25 Jahren gebe ich Fotokurse und habe in reichlich Workshops zur Landschaftsfotografie vielen Teilnehmern verraten, wie man Landschaften perfekt in Szene setzt.

Ich erkläre verständlich, praxisnah und unterhaltsam – für deine Kamera.

 

Meinung einer Teilnehmerin

Lies mal, was Katja über diesen Workshop sagt:

“Karsten sieht in einer Landschaft sofort die “eine” super Perspektive. Und weil er klasse erklären kann, habe auch ich ganz schnell gelernt, wie ich selbst das auch besser hinbekomme. Hab ganz viel von ihm in Sachen Landschaftsfotografie gelernt!”

 

Ergebnisse des Landschafts-Boost

  • Workshop LandschaftsfotografieDu lernst deine Kamera besser kennen und weißt genau, was du einstellen musst, wenn du Landschaften fotografieren willst.
  • Fotos, die von vorne bis hinten scharf sind, machst du zukünftig ganz einfach.
  • Du wirst die Fototechnik und die Bildgestaltung so miteinander kombinieren, dass deine Landschaftsfotos echte Hingucker werden.
  • Praxistipps und 1000-fach erprobte Tricks aus der Schatzkiste des Profifotografen liefern dir Know-how, wie du das Beste aus deinen Motiven herausholst.
  • Von deinen Ausflügen in die Landschaften der Welt kommst du immer garantiert mit guten Fotos nach Hause. Denn du hast schon beim Fotografieren kontrolliert, ob sie gut sind. Und falls sie es zuerst nicht waren, konntest du dir selbst helfen und das Ergebnis nach deinen Wünschen verbessern.

 

Was du mit diesem Workshop Landschaftsfotografie erhältst:

  • In diesem Live-Onlinekurs lernst du in vier Tutorials alles Wichtige zu den Themen, die dich klasse Landschaftsfotos machen lassen. Immer am Montagabend vermittle ich die wichtigsten Inhalte und Praxisanleitungen, ergänze sie um weitere Infos und beantworte alle deine Fragen.
  • Die Tutorials und Fragestunden werden aufgezeichnet und du erhältst die Aufzeichnung, die du sogar herunterladen kannst. Falls du also zu einem der Tutorials keine Zeit haben solltest, verpasst du nichts – und kannst dir die Inhalte immer wieder ansehen.
  • 2 Monate intensive Betreuung über einen exklusiven Mitgliederbereich (du brauchst kein Facebook!). Dort kannst du deine Fotos hochladen und bekommst Feedback und Verbesserungsvorschläge von mir. So lernt es sich mit viel Spaß und du kommst schnell voran.
  • Weil du zusammen mit einer Gruppe anderer Fotografen anfängst, wirst du zu persönlichen Höchstleistungen angeregt: Du lernst auch von den Fotos der anderen, wirst super motiviert und machst so Fotos auf einem ganz neuen Niveau.
  • Für Landschafts-Fotografen, die endlich auch atemberaubende Landschaftsfotos fotografieren wollen!

Dieser Fotoworkshop mit all seinen Leistungen kostet komplett

199,00 In den Warenkorb

 

Workshop Landschaftsfotografie: Bonus

workshop landschaftsfotografieDas absolute Highlight dieses Angebots ist der Austausch über den Mitgliederbereich. Wenn andere Fotokurse längst vorbei sind und der Dozent dich schon wieder vergessen hat, machen wir zwei das Feintuning:

  • Du suchst nach jedem Streifzug in die Landschaft deine besten Fotos und auch weniger gelungene heraus und postest sie in den Mitgliederbereich.
  • Ich analysiere, was gut läuft und was nicht optimal gelingt. Deine Fotos bespreche ich dir in kurzen Videos, darin zeige ich dir ganz genau, was gut ist und was hätte besser werden können. Außerdem erhältst du begleitende Infos, Tipps und Tricks zum Verbessern deiner Fotos. Wenn du fleißig bist, sogar täglich!
  • Mit diesem Feedback zu deinen Fotos erhältst du Motivation, Verbesserungsvorschläge und die Antworten auf deine Fragen – umfassend und praxisnah.

Nach meiner Erfahrung ist es genau das, was meistens fehlt: Auch nach dem Fotokurs noch mal nachfragen zu können und eine professionelle Meinung zu deinen Fotos zu bekommen.

 

Weißt du noch, wie teuer deine Kamera war?

Sehr wahrscheinlich hast du viel Geld ausgegeben, weil du eine gute Kamera haben wolltest. Doch selbst die teuerste Kamera der Welt kann allein keine guten Fotos machen – dabei musst du ihr helfen und ihr “sagen”, was du von ihr erwartest.

Das gilt vor allem in der Landschaftsfotografie.

Im der Landschaftsfotografie funktionieren einige Techniken nicht so, wie du es bei anderen Motiven gewohnt bist. Das Scharfstellen ist z.B. eine wirkliche Herausforderung, die Wahl der richtigen Blende entscheidet über die Qualität und die Bildgestaltung willst du auch intensiv üben.

Diese Schwierigkeiten räumen wir aus dem Weg! Insofern erweitert dieser Landschafts-Boost deine Wahrnehmung, deine Kreativität und deine fotografischen Möglichkeiten gewaltig.

Nur dadurch bist du in der Lage, deiner Kamera zu sagen, was du wirklich willst. Denn nur, wenn sie das weiß, kann sie für dich tun, was du erwartest!

DAS ist viel mehr wert, als jede noch so teure Kamera – und das alles bringe ich dir in diesem Workshop zum Thema Landschaftsfotografie bei.

Workshop Landschaftsfotografie: Alle Leistungen im Überblick

  • 4 Live-Tutorials und Fragestunden (inkl. Aufzeichnung)
  • 2 Monate Betreuung über den Mitgliederbereich
  • Startet am 25.05.2020 um 19 Uhr mit dem ersten Tutorial.
  • Das alles für nur

199,00 In den Warenkorb

 

Garantiert gut

makrofotografieMeine Fotokurse sind garantiert gut, deshalb biete ich dir eine 100%ige Geld-zurück-Garantie:

Solltest du nach der ersten Stunde im Landschafts-Boost nicht zufrieden sein und noch nichts Neues gelernt haben, bekommst du ohne Diskussionen dein Geld in voller Höhe zurück.

 

Häufig gestellte Fragen

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Der Landschafts-Boost ist für absolute Einsteiger in die Landschaftsfotografie geeignet. Mit deiner Kamera solltest du aber schon etwas vertraut sein. Doch die Anforderungen sind nicht sonderlich hoch: Du solltest deine Blende einstellen können und Weißabgleich- und ISO-Taste an deiner Kamera gefunden haben. Wenn du darüber hinaus über ein Stativ verfügst, bist du bestens für den Workshop gerüstet (falls nicht, bekommst du im Workshop Equipment-Empfehlungen).

Wenn du schon Landschaftsfotografie gemacht hast, deine Fotos aber noch nicht perfekt sind, bist du hier auch gut aufgehoben. Denn Landschaftsfotografie ist eigentlich nicht besonders kompliziert. Wirklich gute Fotos machst du in der Landschaftsfotografie jedoch immer erst dann, wenn du einige Dinge weißt, die gar nichts mit deiner Kamera zu tun haben. Und die vermittle ich in diesem Workshop.

Dieser Workshop ist aber einer für Praktiker! Wenn du lieber nur über Fotografie redest, anstatt zu fotografieren, dann rate ich dir von dem Workshop ab. Das gilt auch, wenn du gar keine Zeit hast, im Betreuungszeitraum rauszugehen und Fotos zu machen. Denn Fotografieren lernst du nur durch fotografieren. Nimmst du dir jedoch diese Zeit, wirst du massiv von den Informationen, der Bildbesprechung und meinen Tipps und Tricks profitieren.

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Du brauchst 6 – 8 Stunden für die Tutorials und Fragestunden, aufgeteilt auf die ersten 5 Wochen. Wenn du willst, kommt Zeit für das Mitlesen und selbst Posten in Mitgliederbereich dazu. Du selbst bestimmst, wie stark du dieses Angebot nutzen willst. Ich führe im Mitgliederbereich natürlich keine Anwesenheitslisten. Doch klar ist, dass du durch aktives Posten deiner Fotos mehr davon hast, als es nicht zu tun, oder?

Das Geübte in der Praxis umzusetzen, braucht schon einige Zeit. Doch das ist ja das, warum du dich für diesen Workshop interessierst: Weil du wirklich gute Landschaftsfotografie machen und dich mit deiner Kamera kreativ austoben möchtest! Und wenn die Ergebnisse so schnell sehr gut werden, ist doch der Zeiteinsatz fast egal, oder?

Wie lange dauert es, bis ich Ergebnisse sehe?

Du kannst mit den ersten guten Fotos direkt nach dem ersten Abend rechnen!

Landschaftsfotografie ist nicht besonders kompliziert. Wenn du alle Tutorials siehst und im Betreuungszeitraums aktiv mitarbeitest, wirst du noch diesen Sommer ein guter Landschaftsfotograf sein.

Wie nehme ich an den Tutorials und Fragestunden teil?

Zum Starttermin erhältst von mir einen Link per E-Mail zugeschickt, den du nur anklickst. Danach installierst du einmalig eine kleine, kostenlose Software, wenn du dazu aufgefordert wirst. So kommst du ganz unkompliziert in meinen virtuellen Schulungsraum, wo du mich live vor der Kamera sitzen siehst und wo ich in den Tutorials alles erkläre.

Wenn du Fragen hast, kannst du diese während des Tutorials in einem Chatfenster oder – wenn vorhanden – per Mikrofon stellen. Ich beantworte natürlich alle Fragen, die du mir stellst.

Du darfst die ganze Zeit über deine Webcam genauso angeschaltet lassen, wie ich es mit meiner Kamera mache. So sehen wir uns alle gegenseitig und du hast fast genau das gleiche Erlebnis, als hättest du mit anderen zusammen in einem Raum gesessen. Das bestätigen mir immer wieder sehr viele Teilnehmer nach meinen Onlinekursen. Für die meisten ist es wirklich ein 100%iger Ersatz für einen Fotoworkshop bei dir vor Ort.

Du hast keine Webcam oder willst dich nicht zeigen? Auch kein Problem – lass die Webcam halt aus.

Kann ich mit meiner Kamera teilnehmen?

Ja, auf jeden Fall – egal, welche Kamera du besitzt.

Fotografie funktioniert bei allen Kameras genau gleich. Von der einfachen Kompaktkamera für 70 € bis hin zur 7000 € Profikamera – nur die Bedienung unterscheidet sich. Diese Bedienungsunterschiede werden in den Live-Tutorials und bei meinem Feedback zu deinen Fotos berücksichtigt.

Für die Landschaftsfotografie sind tatsächlich alle Kameras geeignet. Die meisten Kompaktkameras sind schon ohne weiteres Zubehör gut für die Landschaftsfotografie geeignet. Besonders optimal ist jedoch der Einsatz von System- und Spiegelreflex-Kameras, weil du durch weiteres Zubehör (z. B. ein Superweitwinkel) deine Möglichkeiten massiv erweiterst. Optimal wäre es, wenn du ein Stativ besitzt.

Wie funktioniert der Mitgliederbereich? Brauche ich Facebook?

Nein, du rauchst kein Facebook oder irgendetwas anderes in diese Richtung.

Um deine Fotos zu posten, sendest du die Fotos per Email an den geheimen Mitgliederbereich. Der ist passwortgeschützt, so dass die Fotos nicht im Internet zu finden sind. Nur du, ich und die anderen Teilnehmer des Workshops können die Fotos sehen.

Nach der Eingabe des Passworts kannst du den Mitgliederbereich wie jede andere Internetseite ansehen.

Ich habe viel Arbeit investiert, um einen eigenen Mitgliederbereich auf meinem eigenen Server aufzubauen. Dabei legte ich Wert auf einfache Anwendung, bestmögliche Sicherheit und barrierefreien Zugang. Meine bisherigen Teilnehmer können dies nur bestätigen.

Die Anleitung für den Mitgliederbereich erhältst du nach Workshopbeginn. Wie immer erkläre ich auch darin alles leicht verständlich und so umfassend, dass du garantiert damit klarkommst.

Du siehst, die technischen Anforderungen sind gering und ich erwarte keinen Informatik-Abschluss von dir. 🙂

199,00 In den Warenkorb

 

6 Bewertungen für Betreuter Gruppenkurs: Landschafts-Boost

  1. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Interessanter und lehrreicher Kurs, der mir viel gebracht hat. Sehr hilfreich waren auch die individuellen Hinweise von Karsten zu meinen Fotos, die mir aber auch gezeigt haben, dass noch viel zu tun ist ;-). Ich freue mich jedenfalls auf einen weiteren Kurs.

  2. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Interessante Landschaftsfotos macht man am Besten nicht vor der Haustüre. Das habe ich mit Sicherheit gelernt, also mehr irgendwo hinfahren und Fotos machen.

    Aber auch nicht so weit weg, dass man nicht nochmals hingehen kann.
    Die Infos von Karsten auf die eingereichten Fotos sind so interessant und lehrreich, dass man das gleiche Motiv nochmals aufsuchen sollte.

    Toller Kurs, den ich das nächste Jahr sicher wieder mitmachen werde.
    “Steter Tropfen höhlt den Stein oder bringt den Fotografen vorwärts”
    Danke Karsten

  3. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Der Gruppenkurs “Landschaftsboost” vermittelt im Laufe von 8 Wochen alle essenziellen Grundlagen, die man für gute Landschaftsfotos braucht – und noch einiges mehr. In vier abwechslungsreichen Tutorials geht es u.a. um die richtige Perspektive, den gekonnten Einsatz des Superweitwinkels, die geeignete Schärfentiefe und wie man in der Bildbearbeitung das Beste aus seinen Fotos herausholt. Karsten vermittelt die Theorie dazu sehr anschaulich mit vielen Beispielen aus seinem Katalog und garniert seine Kenntnisse gern mit unterhaltsamen Geschichten.
    Ein wichtiger Bestandteil des Kurses ist der Mitgliederbereich, in dem jeder seine Fotos hochladen kann und dazu von Karsten ein ausführliches, qualifiziertes Feedback erhält. Man lernt dabei eine Menge dazu, auch von den Besprechungen der anderen Teilnehmer. Und wenn man bereit ist, sich das eine oder andere Mal zu überwinden und morgens vor Sonnenaufgang oder abends nach Sonnenuntergang eine schöne Location aufzusuchen, dann gelingen mit Hilfe von Karstens Anleitung auch bald wirklich Fotos, die sich sehen lassen können.
    Für mich war dieser Kurs eine tolle Erfahrung, sehr motivierend, es immer und immer wieder zu probieren.
    Der Kurs ist absolut empfehlenswert und für alle diejenigen geeignet, die nicht mehr nur einfach knipsen, sondern schöne, stimmungsvolle Landschaftsfotos machen wollen. Frei nach Karstens Motto: “Ein gutes Foto ist eine Überwindungsprämie:-)”

  4. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Als ich die Ankündigung des letzten Webinars gelesen habe, war mein erster Gedanke: Schade, die Zeit ist zu schnell vergangen! Ich habe in den letzten Wochen so viel gelernt, wie noch nie.
    Der Kurs ist super aufgebaut. Die Theorie, kombiniert mit zahlreichen praktischen Tipps, haben die Webinare sehr interessant gemacht. Man wollte all das Gelernte sehr schnell ausprobieren und hat dann oft gemerkt, ups, es klappt nicht. Aber durch die Bildbesprechungen habe ich wieder den richtigen Weg gefunden und das Foto dann noch einmal, besser, gemacht.
    Vielen lieben Dank für die letzten Monate in der Landschaftsfotografie.

    Sabine Mieth ( aus dem tiefsten Osten Deutschlands)

  5. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Egal wieviele Kurse ich schon bei Karsten gemacht habe, ich lerne nie aus. Auch beim Landschaftskurs habe ich wieder viel dazu gelernt und auch an meiner Kamera finde ich immer noch neue Funktionen. Durch den Mitgliederbereich und die gemeinsamen Besprechungen lernt man auch von den Fotos der anderen selbst dazu.
    Dank dir Karsten … mach weiter so!

    Liebe Grüße, Andrea

  6. 5 von 5

    (Verifizierter Besitzer):

    Wie jedes Mal, wenn ich bei einem Karsten Kettermann Online-Kurs mitgemacht habe, habe ich mich auch beim Landschafts-Boost des Öfteren sagen hören ‘Aha, so ist das’. Die Aufgabenstellungen zu Beginn des Kurses fand ich total spannend. Zu meinem großen Bedauern konnte ich gegen Mitte des Kurses praktisch nicht mehr daran teilnehmen. Insofern war es für mich sehr hilfreich, die Tutorials im Nachgang anzusehen. Ich freue mich auf weitere Angebote und sage ‘danke’ Karsten.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.